sie lachen und schreien. wie bewegen ihre schmalen, wunderschönen körper im rythmus der musik. sie singen mit, ihre stimmen dringen tief in meinen körper. der boden vibriert.
das lachen wird lauter, als paula über einen jackenhaufen stolpert. sie liegt auf dem boden und kichert. alle sind unbeschwert und leicht. die lichter flackern.
sie reißen sich gegenseitig die jacken von körper und schmeißen sie in die luft. ich höre sie belangloses zeug reden. ihre fröhlichen stimmen machen mich fast wahnsinnig.
doch sie beachten mich nicht.

plötzlich fange ich an zu weinen. einfach so. hier, wo mich alle sehen können. meine hände sind zu schwer, um sie zu heben, ich schaffe es nicht mein gesicht zu verdecken. die musik geht aus, es wird still, alle sehen mich an und die stimme in meinem kopf fängt an zu flüstern.
versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, versager, verseger, versager, ...


1 Kommentar:

  1. wenn ich irgendwas für dich tun kann, lass es mich wissen <3

    AntwortenLöschen

Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth.