straßenbahn, 2 jungen (ca. 13 jahre alt)
junge1: ey, paul ist schwul, ne?
junge2: ih, echt jetzt?! woher weißt du das?
junge1: er hat mich bei schülerVZ gegruschelt!
junge2: ich wusste schon immer, dass der krank im kopf is!

schulhof, 2 mädchen, 1 junge (ca. 16 jahre alt)
junge: was geht eigentlich mit deiner schwester?
mädchen1: wieso?
junge: sie saß vorhin weinend auf'm flur
mädchen1: sie ist verliebt, unglücklich, denk ich mal. aber sie erzählt mir nichts.
mädchen2: hahahaha, wie alt ist sie?
mädchen1: zwölf geworden jetzt
mädchen2: als wenn die verliebt wär, man! die weiß doch garnicht, was liebe ist


OKAY also ganz ehrlich - WARUM LASST IHR DEN LEUTEN NICHT EINFACH IHRE GEFÜHLE? natürlich kann man sich als mädchen in ein mädchen verlieben oder als junge in einen jungen. oder verliebt ihr euch in das geschlecht? ich zumindest nicht. mich interessiert der mensch, der charakter. ich war noch nie in ein mädchen verliebt, ich stand nicht mal auf eins, aber was noch nicht war kann ja noch werden. und bei euch sicher auch. ich würde niemals behaupten, dass irgendjemand schwul, lesbisch oder hetero wär. man kann doch nicht die zukunft vorraussehen. wer weiß, wen man noch so alles trifft, in wen man sich verliebt...

AUßERDEM: wieso sollten sich jüngere menschen als ihr nicht verlieben können? sie werden sich das gefühl ja nicht ausdenken. natürlich kann es immer stärker werden oder sich verändern. aber wer weiß schon wie sich das 'richtige verliebtsein' anfühlt? gibt es dafür eine definition? nööööö. weil wir nämlich nicht wissen können, was andere menschen fühlen.




it's just love

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth.