Wenn es der erste warme Tag im Mai ist und du mit Freunden etwas essen gehst. Wenn ihr euch raus setzt und die Sonne lauter lacht als ihr. Wenn sie ihre Jacke auszieht. Wenn du deine Jacke ausziehst. Wenn er seine Jacke auszieht. Wenn plötzlich alle auf seinen Arm starren und fragen "Was hast du denn da gemacht?" Wenn dir drei gerade, rote Linien entgegen grinsen. Wenn du die Kratzer Schnitte nennst und sie die Schnitte Kratzer nennen. Wenn du dich wegdrehst und schweigst. Wenn jeglicher Ausdruck aus deinem Gesicht verschwindet. Wenn sie weiterbohren und er sich in Ausreden verrennt. Wenn sie ihm glauben, dass sein Bruder ihn gekratzt hat und du so tust, als würdest du ihm glauben, dass sein Bruder ihn gekratzt hat. Wenn sie sich ein neues Thema suchen. Wenn ihre Stimmen immer leiser werden und deine Gedanken immer lauter werden. Wenn du keine Angst hast. Wenn du nicht verwundert bist. Wenn du dir keine Sorgen machst. Wenn du nicht sauer wirst. Wenn du nichts mehr fühlst außer den Windstoß, der durch deine Haare fährt. 

Kommentare:

  1. Wenn du schreibst, fesselst du mich
    Wenn du traurig bist, umarme ich dich, halte dich
    und sonst auch. Wenn du magst

    AntwortenLöschen
  2. Im Moment will ich das auch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann doch nicht einfach drüberlesen und weg gehen....was soll ich tun?

    AntwortenLöschen
  4. Dann sollte bald der Moment der Wahrheit folgen.
    Für beide. Dann sollte man sich vielleicht mal zu zweit hinsetzen und reden.
    Über Kratzer. Über Schnitte.

    AntwortenLöschen
  5. Dein Blog ist so genial gemacht... Wow.

    http://diesonderbareweltderm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. man sollte reden, über die kratzer, die eigentlich schnitte sind und von ihm auf kratzer heruntergestuft werden.

    AntwortenLöschen
  7. Also ich muss sagen, der kleine Text da oben hat mich grade richtig gefesselt.

    AntwortenLöschen
  8. ich hoffe ihr könnt beide ehrliche wörter miteinander reden, und eure geheimnisse offenbaren.

    AntwortenLöschen

Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth.