Ich halte an der Unmöglichkeit fest, denn mehr als Hoffnung ist nicht geblieben.

Kommentare:

  1. "hoffnung ist größer als das meer."

    AntwortenLöschen
  2. Naja, wenn du eine Sache loslässt, kannst du nach einer anderen greifen..
    Der nächste Punkt ist Akzeptanz, wenn du weißt dass es eigentlich schon unmöglich ist, dann solltest du vielleicht anfangen zu akzeptieren und damit zu leben. Es muss ja schließlich weiter gehen, oder?
    Ich meine es geht ja immer irgendwie weiter..


    (Meine Schwester ist meine kleine Süße :))

    AntwortenLöschen
  3. du hast so recht.
    auch wenn der schmerz nachher um zu unerträglicher sein wird..

    AntwortenLöschen

Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth.