Zusammen liegen wir auf dem Boden des Badezimmers. Du bist betrunken, ich verliebt. Wir schweigen uns an, nur ein einziger Satz weicht von deinen Lippen. "Das ist jetzt wohl die Rache meines Körpers dafür, wie ich mit dir umgegangen bin." Und ich muss lächeln und gleichzeitig weinen. Es ist vorbei. Endgültig. Das hier ist nichts weiter als ein Abschied. 

Kommentare:

  1. Oh, das freut mich, dass dir der Text so gut gefällt. Wirklich. Und das du mir das auch noch sagst bzw. schreibst, ist sehr nett. :)

    Vielleicht ist ein Abschied das richtige, so kannst du in der Zukunft offen für neues sein. ich wünsche dir viel Glück auf deinem weiteren Weg und immer den Kopf oben behalten, das ist wichtig.

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn es nicht ganz so ist, ich bin bei dir.
    Und auch wenn es darum nicht geht in diesem Text:
    deine Worte sind irgendwie unfassbar. Sie hauen mich um.
    Ich fühle mit.
    Du kannst so viel, May.
    Don't let the muggles get you down.
    You're beautiful.

    ps.: ist das der topf, der nicht mehr passt?
    ich drück dich ganz fest.

    AntwortenLöschen
  3. ja ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, ich hab das von so einer frau gesagt bekommen die diese weightwatcher kurse gibt. also mein bruder wiegt viel mehr als ich und bekommt viel mehr punkte, kann es sein dass du einfach nur viel dünner bist als ich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach was mir gerade noch einfällt, nach der alten rechenweise hätte ich auch nur um die 20 punkte. aber da gibt es so eine neue art das zu berechnen, frag mich nicht wie :D

      Löschen
  4. Also ich folge dir jetzt auf jeden fall, nur mal so(:

    AntwortenLöschen

Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth.